Deutsch English

Gambeson mit Lederschnürung

Gambeson mit Lederschnürung

89,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Art.Nr.: LC6004
...

Gut gepolsterter Gambeson, wie er unter Rüstungen oder Kettenhemden getragen wurde.

Er soll auch bei leichterem Training am Schwert vor Hautabschürfugen schützen und Prellungen oder Quetschungen minimieren, da er diese abdämpft.

Obermaterial: 100 % Baumwolle

Innenfutter: 100 % Baumwolle

Füllung: 100 % Polyester


Verfügbar in den Farben: 
Verfügbar in den Größen: 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gambeson mit abnehmbaren Ärmeln

Gambeson mit abnehmbaren Ärmeln

Gambeson mit abnehmbaren Ärmel und Stehkragen.

Material: 100% Baumwolle

99,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Mittelalterkleid Mira

Mittelalterkleid Mira

Diese Kleid ist ein sehr elegantes Kapuzenkleid, das in der Front geschnürt wird und wunderschöne, wallende Ärmel besitzt.

159,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Wikingerzeitliches Schwertgehänge

Wikingerzeitliches Schwertgehänge

Dieses Schwertgehänge orientiert sich an Vorbildern aus der Wikingerzeit und dem Hochmittelalter und wird aus unverwüstlichem Kernleder gefertigt.

Der Riemen hat einen Umfang von 90 - 105 cm. Gesamtlänge 135 cm Versehen mit einer Schnallenreplik aus der Wikingerzeit und einem dazu passenden Riemenverbinder

34,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Verzierte Lederrüstung Celtic braun

Verzierte Lederrüstung Celtic braun

Keltische Lamellar-Lederrüstung

Material: Natürlich pflanzengegerbtes Leder

305,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Brust- und Rückenplatte für einen Reiterharnisch

Brust- und Rückenplatte für einen Reiterharnisch

Aufwendig und sehr schön verzierte Brust- und Rückenplatte für einen Reiterharnisch.

Im unteren Bereich sind die einzelnen Plattenelemente sowohl bei der Burstplatte als auch an dem Rückenteil beweglich. Ein bequemes Sitzen und Bewegen auf dem Pferd ist somit uneingeschränkt möglich.

249,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bogenschützen Celeta (um 1450)

Bogenschützen Celeta (um 1450)

Die Celeta gehört wie die Barbuta zur Familie der Beckenhauben. Sie hat aber im Vergleich zur Barbuta kein Naseneisen. Sie stammte ursprünglich aus Italien wo sie in Ihren Frühformen bereits im 14. Jhd. auftrat, breitete sich aber rasch über Europa aus. Dieses Modell ist mit einer beweglichen Wangenklappe versehen. Beim Zurückziehen der Sehne beim Bogenschießen bewegt sich diese Klappe mit und fällt nach dem Schuß wieder an ihren Platz. Handgeschmiedet aus zwei Hälften 2mm Stahl, anschließend verschweißt und poliert. Mit verstellbarem Lederinlet und Kinnriemen.

119,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 15. April 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Leonardo Carbone
Mehr Artikel

Hersteller

Suche:
  Erweiterte Suche »